Karo - Blau - Gold Blog

In unregelmäßigen Abständen werden in unserem Blog aktuelle Themen behandelt. Einfach mal reinschauen!

mehr
 
 

Kontakt

Präsident Bernd Schleich
Erikaweg 3
66773 Schwalbach

Tel. 06831 50 35 245
E-Mail: info@karo-blau-gold.de

 
 

Unser Vorstand

Cilly Oster
Funktion: Schatzmeister

mehr
 
 
Werde Mitglied bei Karo Blau Gold!
Hier die Beitrittserklärung!
 
 
 
Akteure
Hot Hips

Büttenredner
Garden und Tänzer
Tanzpaar

Minigarde

Kindergarde

Juniorengarde

Prinzengarde

Löffelgarde

Tanzmariechen
 
 
 
 

Unsere Orden

Clown und Eule sind die Symbole der Faasend, die aufsteigenden bunten Ballons sind Zeich...

mehr
 
 

Unsere Prinzenpaare

Walter I. & Rita I. Lauer
Session: 1978 - 1979

mehr

Verdienstorden

Bruno Proietti Werkleiter der Firma Ludwigs Schokolade Saarlouis
Session: 2015

mehr

 
 
 

 

Zwei spannende Jahre liegen vor uns

Eine umfangreiche und inhaltvolle Tagesordnung hatten wir mit unseren rund 50 anwesenden Mitglieder im Rahmen der Versammlung am 01. April abzuarbeiten. Reibungslos verliefen die Vorstandswahlen. Neben meiner Wiederwahl,  wird zukünftig die neue Vizepräsidentin Rebecca Korinth- Lay die Geschicke der Gesellschaft mit gestalten. 

Hier ein kleiner Rückblick auf das Jahr 2015. Zufrieden können wir mit unseren karnevalistischen Veranstaltungen (Kappensitzung, Jugendsitzung, 11.11. usw.) und unseren sonstigen Aktivitäten sein.

Durchweg hatten wir positive  Feedbacks was das Programm und die Gestaltung mit eigenen Kräften angeht. Dies wiederum bestärkt unser Handeln auch für die Zukunft auf eigene Kräfte zu setzen, den Nachwuchs zu fördern und ihnen eine Chance auf Auftritte zu geben. Wir konnten unsere Gesellschaft sehr gut Präsentieren auch weil wir tolle Prinzenpaare hatten und haben. Danke an dieser Stelle an die die 2015 verabschiedet wurden Uwe, Claudia, Justin und Jorden Marie und Danke an die, die seit dem 11.11.2015 im Amt sind. Christoph, Angela, Elias und Lara.

Nach wie vor bereitet uns der Opernball einige Schwierigkeiten. Kritische Anmerkungen sind uns von außerhalb und von unseren eigenen Mitgliedern zugetragen worden und wir werden versuchen uns hier weiter zu verbessern und gemachte Fehler  abzustellen. Musikgeschmack ist nun mal Unterschiedlich und es jedem gerecht zu machen ist unmöglich.

An dieser Stelle weise ich darauf hin, dass wir im Vorstand und jeder in seiner Position versucht sein Bestes tun. Alles was wir gemeinsam entschieden haben, haben wir im Sinne und zum Besten des Vereins entschieden. Ein Persönliches Interesse stand nie im Vordergrund. Und eins ist unbestritten,- unfehlbar ist keiner von uns, egal welche Position er auch begleitet.

Uns allen macht die Arbeit für unseren Verein und für  unser Brauchtum Spaß und darum hat auch keiner ein Problem damit sich fairer Kritik zu stellen und sich damit auseinanderzusetzten. Als Anmerkung,- Jeder sollte sich selbst hinterfragen ob  Kritik, Missmut oder Beschwerden immer an der richtigen Stelle geäußert worden ist.

Wir alle die sich engagiert haben, haben in den vergangenen 2 Jahren tolle Vereinsarbeit geleistet und wir lassen uns diesen Erfolg von keinem Schlecht reden.

Ein Verein wie der unsere mit seiner wieder steigenden Strahlkraft, seinem hohen sozialen Stellenwert und seiner gesellschaftlichen Verantwortung muss es als seine Pflicht ansehen Werte wie Glaubwürdigkeit,  Zusammengehörigkeit und  Verantwortung zu vermitteln und der Vorbildfunktion zu beispielhafter Integration von vielen Kindern und Jugendlichen in aller Konsequenz nach gehen. Die Jugend zu begeistern ist unsere erste Aufgabe, die zweite ist unsere Alten bei der Stange zu halten und weiterhin für alle Altersklassen attraktiv zu bleiben.

Und eines sollte sich jeder  vor Augen halten:  Keine Jugend, keine Zukunft.

In diesem Sinne freue ich mich auf die nächsten 2 Jahre und wünsche uns viel Spaß und gute Ideen.

Bernd Schleich

Präsident

 

 

"Start in die Session 2016"

Liebe Freunde und Mitglieder unserer Gesellschaft,

mit großen Schritte geht es auf Weihnachten und ein paar Tage später auf den Jahreswechsel zu. Mit dem Wechsel in 2016, starten wir auch direkt in unsere Veranstaltungsreihe, die mit dem Wachwechsel am 02.01. beginnen und bereits am 10.02.2016 mit dem Heringsessen endet. Alle Veranstaltungstermine findet Ihr rechts in der Rubrick Termine.

Ich und alle Karoaner freuen sich, die recht kurze Session mit unseren Prinzenpaaren Elias & Lara, sowie Christoph & Angela zu erleben. All unseren Mitgliedern, Besuchern und Freunden wünschen ich eine schöne Weihnachtszeit und einen gute Rutsch ins neue Jahr und ich hoffe, dass alle Gesund durch die kalte Jahreszeit kommen.

Hier ein guter Tipp wie Erkältungen vermieden werden können:

Die wohl angenehmste Methode, sich vor einem Schnupfen zu schützen, ist Lachen. Studien an der Stanford- Universität in Kalifornien haben gezeigt, dass herzhaftes Lachen das Immunsystem stärkt. Psyche und Immunsystem sind über komplizierte Schaltverbindungen miteinander verbunden. Lachen regt die Bildung der Antikörper Immunglobulin A an. Bei jedem herzhaften Lachen wächst auch die Zahl weiterer abwehrbereiter Zellen, der T-Lymphozyten. Außerdem verringert sich die Konzentration von Cortisol im Blut, einem Stresshormon das die Abwehr stärkt.

In diesem Sinne freu ich mich auf viele lachende Gesichter!

Gruß     Bernd Schleich       Präsident

 

 

"Unser Projekt 2015"

Liebe Mitglieder und Freunde unserer Gesellschaft,

in kontinuierlichen Abständen ist es unerlässlich auf Anschaffungen hinzuarbeiten. Solche Projekte können durch den laufenden Geschäftsbetrieb nicht realisiert werden, hierzu bedarf es speziell aufgeleter Projekte.

Unser Projekt 2015 ist auf die Anschaffung neuer Gardeuniformen ausgelegt. Grundsätzlich entspricht es dem Anspruch unserer Gesellschaft, in allen Kategorien, die die Tanzturnierordnung in den Altersklassen Jugend, Junioren und Aktive vorsieht, auszubilden. Seit Gründung des Vereins ist es uns gelungen, den Tanzsport, und mittlerweile höchst angesehenem Leistungsport, mit Erfolg zu vermitteln.

Unsere Gesellschaft wurde im Jugend, Junioren und Aktivenbereich mehrmals Deutscher- und Deutscher Vizemeister. Saarlandmeistertitel wurden mehrfach in allen Altersklassen erreicht. Wir könne auf sehr erfolgreiche Jahre blicken und wollen diese erfolgreiche Arbeit fortführen. Um unter allen Mitstreitern eine Chance auf Erfolg zu haben, ist es notwendig sich verschiedener Kriterien zu fügen. Ein bedeutendes Bewertungskriterium liegt in der Ausrüstung der Gruppe.     "DIE UNIFORM" - Und genau das ist unser Projekt 2015

Um alle Gruppen mit neuen Uniformen ausrüsten zu können, hoffen wir auf die Unterstützung von "Starken Partnern". Um dieses Projekt zu verwirklichen werden wir in den nächsten Wochen und Monaten, geziehlt unseren Verein präsentieren, Gewerbetreibende und privat Personen ansprechen und unser Projekt vorstellen. Wir hoffen auf Gute und vertrauensvolle Gespräche.

Ansprechpartner sind: Bernd Schleich und Andrea Kreis

 

 

 
 
Social Media und KGB

 
 

Aktuelle Termine

 

mehr
 
 

 

 
 

Bilder von Sternjakob

   

   

   

mehr
 
 
 

Bilder bei Picasa

   

mehr
 
 
 

Unsere Garden

   

mehr
 
 
  Seitenanfang
     
KARO Blau Gold Roden e. V. Präsident Bernd Schleich

Erikaweg 3, 66773 Schwalbach, Fon: +49 (68 31) 50 35 245
E- Mail: info@karo-blau-gold.de